Geld sparen und Kosten senken. Aber wie?

Allfinanz

Jeder möchte Geld sparen und seine Kosten senken. Doch kaum einer hat eine gute Lösung.

Die Pandemie

Die Corona-Pandemie 2020 hat unser Leben wie kein anderes Ereignis seit dem 2. Weltkrieg beeinflusst. Genauer gesagt, tut sie das immer noch.
Die Folge sind für viele sehr schlimm. Kurzarbeit, Arbeitslosigkeit, weniger Einkommen. Von den psychischen Folgen ganz zu schweigen.

Existenzangst. Ein Wort, mit dem sich die Empfindung vieler Menschen momentan beschreiben lässt. Die Schließung vieler Betriebe und die damit verbundenen finanziellen Einbußen lassen viele verzweifeln.
Was kann man jetzt tun? Kosten senken. Ausgaben verringern.
Aber wie? Oftmals hat man als Otto-Normalverbraucher nicht das nötige Wissen und kennt die Möglichkeiten nicht.

Ein FAIRmögensberater hingegen kann dir auf vielerlei Art zeigen, wo Gelder einzusparen sind und wie Du Deine Angst vor den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie verringern kannst.

Wo man Geld sparen kann

Ob Energiekosten, Versicherungen, unnötige Komsumausgaben oder auch versteckte und offene Bankgebühren. Ist Dein Privatkredit vielleicht zu teuer?
Oder Du bist im Dispo und könntest mit einem solchen Privatkredit echt bares Geld sparen?

Durch die Analyse mit der Formel zu finanziellen Glück findet Ihr gemeinsam alle Bereiche, in denen Dein Geld ungesehen versickert.

Hier kannst Du jede Ausgabe erfassen. Du siehst genau, was Dich davon abhält, finanziell unabhängig zu werden und Deine Ziele zu erreichen.

Klar, theoretisch kannst Du vieles davon alleine machen. In der Praxis sieht es jedoch oftmals so aus, dass Du nicht alle Möglichkeiten kennst oder dass Du einfach nicht wissen kannst, wo Du suchen musst.

Der FAIRmögensberater kann gleichzeitig noch nachschauen, ob Du irgendwelche existenzbedrohenden Lücken hast.

Eventuell bietet er Dir auch die Möglichkeit nebenberuflich ein kleines Zusatzeinkommen aufzubauen. Das wäre sicher eine der besten Möglichkeiten, Deine wirtschaftlichen Sorgen in der Pandemie zu bekämpfen. Denk vielleicht mal drüber nach. Was würden so 2-300 € mehr jeden Monat bei Dir bewirken?

Wie das funktioniert, wie Du davon profitieren kannst, das erzählt Dir am besten Dein FAIRmögensberater. Einfach mal ein Gespräch führen. Vielleicht gibt es da Möglichkeiten, die Dir entgegen kommen?!

Nutze die Möglichkeiten, die FAIRmögensberater Dir bieten. Ich bin überzeugt, dass kein anderes Konzept Dir so viele Möglichkeiten und Sicherheiten bietet.

Das hat natürlich auch mit dem Allfinanz-Konzept zu tun, das nirgendwo anders so gelebt und praktiziert wird.

Bei Fragen kannst Du Dich jederzeit an mich oder einen anderen FAIRmögensberater wenden, wir helfen Dir gerne!

Pass auf Dich auf und bleib gesund!

Alexander Brünisholz

FAIRmögensberater mit Herz und Verstand

Schulacker 8

66482 Zweibrücken

alexander@bruenisholz.com

06332-9077480

WhatsApp: 0179-4862792

www.facebook.com/alexander.bruenisholz

http://vermoegensberatung.bruenisholz.com

Termin buchen: http://termine.bruenisholz.com

Instagram

Google

Blog

Impressum

Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.