Welche Versicherungen sind wirklich wichtig?

Biometrie Krankenversicherung Neues Versicherungen

Versicherungen. Oftmals beschimpft, eigentlich immer unbeliebt. Aber dennoch können sie Dich im entscheidenden Moment vor dem Ruin bewahren. Das gilt natürlich nicht für alle. Denn einige sind einfach nur „nice-to-have“. Was wie zu sehen und zu bewerten ist, darum soll es hier und heute gehen.

Ich werde hier einige Versicherungen auswählen, die wirklich wichtig sind. Und ich erläutere, warum die wichtig sind und in welchen Situationen.
Auf gehts!

Kranken – Versicherungen

Ich denke, ich muss nicht erklären, warum die Krankenversicherung als erstes genannt und die wichtigste Versicherung überhaupt ist. Doch? Okay.

Jeder wird mal krank, jeder kann mal ins Krankenhaus kommen. Die Kosten dafür sind immens. Deswegen ist die Kranken-Versicherung wichtig. Und sie kann dir dein Leben retten.

Mehr zu dem Thema Krankenversicherung findest du hier: Kranken Zusatzversicherung – Alex erklaert Finanzen (alex-erklaert-finanzen.de)

Da lernst du auch, wie das Thema in Deutschland aufgebaut ist. Und wie du dir Versicherungsschutz besorgen kannst, der nicht durch die gesetzliche Versicherung abgedeckt ist.

Zur Krankenversicherung zähle ich die Verdienstausfallversicherung (auch Krankentagegeld genannt). Diese Versicherungen sind dafür da, die Lücke zu schließen, wenn Du Krankengeld beziehst. Das passiert, wenn Du länger als 6 Wochen krank bist. Hier der Link zum separaten Artikel darüber: https://alex-erklaert-finanzen.de/krankentagegeld/

Ebenfalls zur Krankenversicherung zählt eine der Versicherungen, die Du in deinem Leben fast garantiert brauchen wirst: die Zahnzusatz-Versicherung.

Im Durchschnitt verliert jeder Mensch im Laufe seines Lebens 14 Zähne. Diese zu ersetzen kostet richtig viel Geld. Das ganze wird durch diesen Schutz viel viel günstiger.

Weiterführende Informationen findest du unter dem folgenden Link: https://alex-erklaert-finanzen.de/zahnzusatzversicherung/

Haftpflicht – Versicherungen

Es gibt viele Arten der Haftpflichtversicherung. Die für die meisten Menschen wichtigste ist die Privathaftpflicht. Warum? Weil jedem ein Missgeschick passieren kann.

Und du haftest für Schäden, die du anderen zufügst. Mit deinem gesamten Vermögen.

Da es Schäden gibt, die in die zigtausende gehen können, ist eine Haftpflicht – Versicherung unerlässlich.

Weitere Informationen zum Thema Haftpflicht hab ich dir hier bereit gestellt: https://alex-erklaert-finanzen.de/vermogenssicherung-haftpflichtversicherung/

Berufsunfähigkeits – Versicherung

Mittlerweile werden zwischen 25 und 30% aller Beschäftigten vorzeitig berufsunfähig. Das heißt sie müssen ihre Erwerbstätigkeit früher als geplant beenden. Daher fehlt ihnen Einkommen. Zusätzlich können sich keine Entgeltpunkte mehr für die Rente verdienen. Das bedeutet, dass die Rente entsprechend niedrig ausfällt.

Das kann ja nicht in deinem Interesse sein, oder?

Welche Punkte es bei der Versicherung gegen BU zu beachten gilt, kannst du gerne in dem folgenden Blogpost nachlesen: https://alex-erklaert-finanzen.de/berufsunfahigkeit-mythen-und-wahrheit/

Gerade bei diesem Thema ist es meiner Meinung nach sehr wichtig, einen Berater in Anspruch zu nehmen.

Die (Risiko-) Lebensversicherung

Du hast eine Baufinanzierung oder eine Familie abzusichern. Dann ist eine Risiko-LV wichtig Denn die sichert entsprechend hohe Schulden und dein Einkommen ab.

Wenn der Partner viel zu früh verstirbt, ist so wenigstens die Finanzierung der Immobilie bzw. die finanzielle Zukunft gesichert.

Dies kann den Verlust des Menschen natürlich niemals ersetzen!

Weitere Informationen zum Thema LV: https://alex-erklaert-finanzen.de/der-klassiker-die-lebensversicherung/

Wohngebäude – Versicherung

Für Hausbesitzer ist es wichtig, das Haus zu versichern. Denn die Immobilie ist in der Regel die größte Investition deines Lebens. Diese nicht gegen die wichtigsten Gefahren zu versichern ist schon mehr als grob fahrlässig.

Stell dir vor, Dein Haus brennt ab oder wird überflutet und du bist nicht versichert. Dann hast Du wirklich Probleme!

Mehr Informationen zum Thema Wohngebäudeversicherung: https://alex-erklaert-finanzen.de/vermogenssicherung-teil-4-wohngebaudeversicherung/

Zusammenfassung

Dies sind die aus meiner Sicht wichtigsten Versicherungen.

Alles andere ist zwar auch wichtig und kann vor vielem schützen. Aber die hier genannten bewahren Dich vor dem Ruin! Hier solltest Du absolut nicht am falschen Ende sparen! Denn wer billig kauft, kauft oft zweimal!

Bitte pass auf Dich auf und bis zum nächsten Blogpost.

Dein

Alexander Brünisholz

FAIRmögensberater mit Herz und Verstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.